© Schaumburg

Endlich wieder: Selber singen im Gottesdienst!

Sat, 19 Jun 2021 15:47:16 +0000 von Tilman Heidrich

Ab sofort gilt: Endlich dürfen wir als Gemeinde wieder selbst im Gottesdienst singen! Die Inzidenzzahlen sind drastisch zurückgegangen, die Corona-Regelungen wurden angepasst, und jetzt darf auch die Gemeinde wieder singen. 
Wenn Sie die Kirche betreten, benötigen Sie einen Mundschutz (OP oder FFP2), lassen sich in die Anwesenheitsliste eintragen und nehmen dann Platz. Sobald Sie sitzen, können Sie die Maske abnehmen. Sie können auch ohne Maske "liturgisch sprechen", also das Glaubensbekenntnis, Vaterunser und anderes mitbeten.
Nur zum Liedersingen nehmen Sie dann bitte die Maske wieder auf.
Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Gottesdienste anfühlen, mit eigenem Gesang, und auch mit der gewohnten (seit langem nicht mehr gewohnten) Liturgie! Auf Ihre Rückmeldungen sind wir gespannt und hoffen darauf.
Und noch etwas: Wir danken Jutta Jentsch, Louisa Großkopf, Gabi Hübenthal, Ariane Bagusat und Sarah Hemesatz dafür, dass sie für uns stellvertretend an fast jedem Sonntag die Lieder gesungen haben - vielen Dank!